Monatsarchiv: Januar 2013

Dunkelbier-Sauerteigbrot

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Quelle: http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=33&t=1383&start=10 Bemerkung: So ein Sauerteigbrot ist schon aufwendiger als ein normales Brot mit Hefe. Hierzu brauchst du mehrere Tage. Das Anstellgut und die langen Gärprozesse ersetzen die Hefe. Das Roggenbrot mit Köstrizter Bier ist sehr sehr lecker!!! Ich muss … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

gebackenes Eis

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 6 Personen Quelle: onlyfood.de Zutaten Zubereitung 500 g Himbeeren tiefgefroren 140 ml Sahne 3 EL Zucker 60 g Sirup Agaven- Mixer stark Blitz-Eis: tiefgefrorene Früchte mit der Sahne, Zucker und Sirup in einem kräftigen Mixer (Thermomix ideal) mixen. Falls … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Schwarzwurzelnudeln, Rosenkohlblätter mit Fleisch und Rotweinsauce

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 2 Personen Quelle: Küchenschlacht, Schubeck Bemerkung: Lohnt sich nachzukochen. Wichtig ist dass die Schwarzwurzeln Geschmack bekommen. Eine gute passende Ergänzung könnten otisch und geschmacklich noch Möhrenspaghetthi sein. Zutaten Zubereitung 300 g Steak Hirschrücken- Öl Pflanzen- Fleisch: Den Backofen auf … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Tortellini mit Topinambur und Speck

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 2 Personen Quelle: lamiacuccina Bemerkung: Sehr sehe lecker, auch wenn es mit dem formen der Tortellini nicht so gut geklappt hat. Der Speck, das Kümmelöl, die Paste. Das werde ich zu einem besonderen Anlass mal wieder zubereiten. Zutaten Zubereitung … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Holzschopfbrot aus dem Elektro-Backofen

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Habe 3 Brote im EBO gebacken. Mit 2700g Teig. Die Temperatur war mit 250°C viel zu hoch. Aber geschmacklich sehr gut. Das nächste mal wird ich dem Teig wieder eine Ruhe von mindestens 12 Stunden gönnen. Ich lege immer 2 … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Asiatische Reispäckchen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 8 Personen Quelle: http://nur-gesunde-sachen.blogspot.de/ Bemerkung: Ergibt ca. 30 – 40 Päckchen. Wichtig: Masse gut würzen. Ich hatte die Masse am Vortag zubereitet, am nächsten Tag hatte sie leider viel von ihrem Geschmack verloren. Eine Möglichkeit ist mit Fishsauce und/oder … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Tamatar Jingha – (Garnelencurry mit Tomate)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 2 Personen Quelle: foodina.eu Curryblätte nicht zwingend Bemerkung: indisch, Nordindien auf dem Bild: Garnelencurry mit Reis und Erbsen Möhrchen (alles indisch) schmeckt super lecker. Wird öffters gemacht. Zutaten Zubereitung 2,5 EL Tomatenmark 0,25 TL Salz 0,125 TL Zucker 0,5 … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen