Monatsarchiv: Mai 2013

Rhabarberkompott

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 4 Personen Quelle: Martine und Moritz Meuth Bemerkung: Das Kompott kann man warm oder kalt geniesen. Zutaten Zubereitung 1 Kg Rhabarber 150 g Zucker 0,5 Zitrone Saft + Abrieb 1 Stück Ingwer 2 Anis Stern- 1 Gewürznelken 1 Chillischoten … Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Arme und reiche Ritter

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 4 Personen Bemerkung: Reiche Ritter sind 2 dünne Brotscheiben mit Marmelade dazwischen. Tipp: Brot in Plastiktüte aufbewahren damit es weich wird. Zutaten Zubereitung 8 Brot Weiß- 125 ml Milch Zimt Zitrone Abrieb Vanilleextrakt 2 Eier 4 EL Gries Hartweizen- … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Grüner Spargel mit Morcheln

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 4 Personen Quelle: Martine und Moritz Neuth Bemerkung: als Beilage oder mit Baguette oder Bratkartoffeln Zutaten Zubereitung Petersilie 300 g Spargel grün 3 Frühlingszwiebel 250 g Pilze Morcheln 3 EL Öl Oliven- Zitrone Abrieb Wein weiß- Spargel putzen und … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Geflügelleber und Rhabarber

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 4 Personen Quelle: Martine und Moritz Meuth Zutaten Zubereitung 500 g Leber Hühner- 2 EL Öl Oliven- 1 Zitronengras 1 Ingwer Walnussgroß 1 Chillischoten Leber Leber sorgfältig putzen und schneiden Zitronengras, Chilli und Ingwer fein schneiden. Leber in einer … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Pasta und Linsen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 2 Personen Quelle: lamicacucina.wordpress.com Zutaten Zubereitung 130 g Mehl Hartweizen- 1 Eier 1 Eier Gelb 1 TL Öl Oliven- Pasta Zutaten zu einem geschmeidigen, nicht klebenden Teig kneten. 30 Minuten ruhen lassen. Dünn auswalzen, zu kleinen Quadraten schneiden 150 … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen

Risotto mit Grünspargel

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Für 2 Personen Quelle: lamiacuccina Zutaten Zubereitung 250 g Spargel grün 60 g Schalotte Butter Spargelbrühe: Spargel putzen, eventuell harte Schalen entfernen. Enden ca. 2 cm abschneiden und mit Messer etwas andrücken. In wenig Wasser zehn Minuten abkochen. Brühe abschütten … Weiterlesen

Galerie | Kommentar hinterlassen